Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-settings.php on line 472

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-settings.php on line 487

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-settings.php on line 494

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-settings.php on line 530

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 594

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 594

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 594

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 594

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 611

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 705

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 705

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 705

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 705

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 728

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/wp-db.php on line 306

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/cache.php on line 103

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/cache.php on line 425

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/theme.php on line 623

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 15
DIE WAHRHEIT ÜBER BERLIN-TEMPELHOF » Blog Archiv » Der Flughafen Tempelhof ist endgültig Geschichte

Der Flughafen Tempelhof ist endgültig Geschichte

Berliner Morgenpost, 29.08.2009

Das letzte Wort ist gesprochen. Mit der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig ist auf dem Flughafen Tempelhof kein Flugbetrieb mehr möglich, ist das Gelände nicht mehr als Flughafen zu nutzen.

Das Gericht hat bereits am 18. August die vom Berliner Senat im Juni 2007 verfügte planungsrechtliche Entwidmung des Flughafens als rechtens bestätigt und die Beschwerde des Einzelklägers Wolfgang Przewieslik zurückgewiesen. Der hatte - wie berichtet - beim Bundesverwaltungsgericht Beschwerde gegen die Nichtzulassung der Revision durch das Oberverwaltungsgericht (OVG) eingelegt, nachdem das OVG im Dezember 2008 seine Klage gegen die Entwidmung abgewiesen hatte.

Begründet worden war dies damals mit der fehlenden gesetzlichen Grundlage, die einem einzelnen Bürger das Recht zugestanden hätte, öffentliche Infrastruktur zu erhalten. Das Bundesverwaltungsgericht folgte jetzt dieser Entscheidung des OVG. Damit darf der Senat den Flughafenstandort unwiederbringlich aufgeben. Der Anwalt des Klägers, Claus-Peter Martens, sagte gestern, dass alle Rechtsmittel ausgeschöpft seien.

“Das Bundesverwaltungsgericht folgte in seiner Entscheidung der gängigen Rechtsprechung. Anders wäre es gewesen, wenn der Kläger in der Lage gewesen wäre, den Flughafen zu betreiben”, so Martens. Der Senat hat jetzt freie Hand, die Nutzung des Flughafenareals zu planen, zumal das Land ab 1. September auch alleiniger Eigentümer von Gebäude und Gelände ist. “Damit können wir jetzt auch die Änderungen des Flächennutzungsplan voranbringen”, sagte gestern die Sprecherin der Stadtentwicklungsverwaltung beim Senat, Manuela Damianakis.

Die Planung des Senats sieht grundsätzlich fünf Projekte auf dem Areal vor: einen 220 Hektar großen Landschaftspark, ein internationales Zentrum für Kultur-, Medien- und Kreativwirtschaft im Gebäude sowie drei Stadtquartiere an den Rändern des Flughafenfeldes mit insgesamt 5000 Wohnungen und 10 000 Arbeitsplätzen. Auch soll im Jahr 2017 die Idee einer internationalen Gartenbauausstellung umgesetzt werden.

Mit der Erarbeitung eines weiterführenden und konkreten Nachnutzungskonzeptes beauftragte der Senat Anfang Juli die beiden Manager des Wissenschafts- und Technologieparks Adlershof, Hardy R. Schmitz und Gerhard W. Steindorf. Sie werden am Montag gemeinsam mit Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) auch das neue Öffnungskonzept erläutern, wonach ab Mai 2010 das Flugfeld für die Öffentlichkeit freigegeben wird. Auskunft werden sie voraussichtlich auch über entsprechende Kosten zu Pflege, Bewachung und Sicherungspflicht geben.

Das Gelände wird eingezäunt bleiben. Doch werden nach dem Vorbild des Britzer Gartens bis zum Einbruch der Dunkelheit Tore geöffnet, so dass das gesamte Gelände frei zugänglich ist. Nach Informationen dieser Zeitung werden nur für den Naturschutz relevante Bereiche und das Gelände des Wetterdienstes abgesperrt.

Indessen hat das Aktionsbündnis “be-4-Tempelhof” beim Berliner Verfassungsgericht Klage eingereicht. Diese richtet sich gegen den Senat, der Teile des Volksbegehrens für den “Erhalt des Flughafens Tempelhof als Unesco-Welterbe” für unzulässig erklärt hat.

http://www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article1159562/Der_Flughafen_Tempelhof_ist_endgueltig_Geschichte.html

Tags »

Autor: admin
Datum: Sonntag, 30. August 2009 21:52
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

8 Kommentare

  1. 1

    Great common sense here. Wish I’d thought of that.

  2. 2

    Knocked my socks off with knowledge!

  3. 3

    In awe of that answer! Really cool!

  4. 4

    Sex

  5. 5

    online 5mg uk online

    a541 tadalafil onlineo o online

  6. 6

    costo del online in francia

    8d82 homemade online

  7. 7

    kjpe online

    0da9 online online pharmacist

  8. 8

    sale is 20 for

    3292 where to be is now

Kommentar abgeben

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-spam image