Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-settings.php on line 472

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-settings.php on line 487

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-settings.php on line 494

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-settings.php on line 530

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 594

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 594

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 594

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 594

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 611

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 705

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 705

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 705

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 705

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/classes.php on line 728

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/wp-db.php on line 306

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/cache.php on line 103

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/cache.php on line 425

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/query.php on line 21

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/theme.php on line 623

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /var/www/web1/htdocs/THF-BLOG/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 15
DIE WAHRHEIT ÜBER BERLIN-TEMPELHOF » Blog Archiv » Flughafen Tempelhof: Für Mönche und Minigolfer

Flughafen Tempelhof: Für Mönche und Minigolfer

Berliner Zeitung, 16.08.2010

Berlin - Flug-Pioniere haben einst die Geschichte des Tempelhofer Flughafens geprägt – jetzt sollen erneut Pioniere die Zeit nach Einstellung des Flugbetriebs prägen. Ein Gremium von Vertretern des Senats und der Bezirke hat nun unter Leitung von Senatsbaudirektorin Regula Lüscher 25 Ideen für Pionier- und Zwischennutzungen auf dem riesigen Flugfeld ausgewählt. 138 Vorschläge waren für die drei ausgewählten Gebiete eingereicht worden.

„Wissen schafft Kultur“, heißt das Motto für ein rund 46 000 Quadratmeter große Gebiet am Tempelhofer Damm. Dort soll unter anderem eine Kartbahn mit Elektrofahrzeugen betrieben werden – „um zu zeigen, dass umwelt- und klimafreundliche Technik auch Spaß machen kann“, wie es in einer Beschreibung des Projekts heißt. Außerdem ist ein Test-Center für Elektro-Mobilität geplant, in dem umweltbewusstes Verhalten und Verkehrssicherheit trainiert werden sollen.

„Berlin goes IBA“ heißt eine Ausstellung, die über die geplante Internationale Bauausstellung auf dem Flugfeld informieren soll. Die Nutzung auf dem Areal am Tempelhofer Damm ist bis zum Jahr 2013 begrenzt. Im Gespräch ist, dass dort später ein Neubau für die Zentral- und Landesbibliothek entsteht.
Im zweiten Gebiet an der Oderstraße sollen auf rund 18 000 Quadratmetern verschiedene Ideen unter dem Motto „Neuköllner Nachbarschaften“ realisiert werden. Das Pestalozzi-Fröbel-Haus will unter anderem Projekte zur Naturpädagogik anbieten, beispielsweise zur Lehmbautechnik. Mehrere Organisationen wollen die Flächen gärtnerisch nutzen, unter anderem als „grünes Klassenzimmer“. Die Flächen können in diesem Gebiet bis zum Jahr 2016 genutzt werden.

Am Columbiadamm stehen rund 14 000 Quadratmeter für eine „kombinierte Sport- und Kulturnutzung“ zur Verfügung. Hier soll unter anderem ein Shaolin-Tempel in einer Fertigteilhalle entstehen. Die Shaolin-Mönche wollen dort über den Buddhismus und ihre Kampfkünste informieren. Außerdem ist in dem Gebiet eine Minigolfanlage mit 18 Bahnen geplant. Die Anlage wird von Künstlern gestaltet. „Die Bahnen werden sich bewegen, leuchten und auf die Aktionen der Spieler reagieren“, heißt es dazu.

Nicht überall stoßen die Pläne auf ungeteilte Freude. Der Neuköllner Stadtrat Falko Liecke (CDU) hat zwar keine Einwände gegen die 25 Pionier- und Zwischennutzungen. Er warnt jedoch davor, dass mehrere gärtnerischen Nutzungen auf Altlastenverdachtsflächen geplant sind. Dies sei „abenteuerlich“. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung erklärte dazu, die Pläne sollten ja nicht heute auf morgen realisiert werden. Vorher werde der Boden untersucht, so eine Sprecherin.

DIE IDEEN

Pionierfeld Oderstraße

Werk- und Naturpädagogik: Das Pestalozzi-Fröbel-Haus plant in Kooperation mit Grund- und Oberschulen Praxisprojekte wie die Vermittlung der Lehmbautechnik, das Anlegen eines Wasserspielplatzes, Tierhaltung und eine gärtnerische Nutzung. Fläche: 4 000 Quadratmeter. Finanzierung: Aus dem Programm soziale Stadt und aus EU-Fördermitteln.

Jugendmarkt/Kultur- und Kunstcontainer: Der Verein Entegre, der berufsorientierte Jugendsozialarbeit leistet, will im Sommer einen Jugendmarkt veranstalten. Hier sollen Jugendliche wie auf einem Flohmarkt gebrauchte Waren und selbst hergestellte Produkte verkaufen können. Flächenbedarf: 2 000 bis 3 000 Quadratmeter. Finanzierung: Einnahmen aus der Standmiete sollen Strom- und Wasserkosten decken.

Berliner Allmende Kontor: Management und Beratung von aktiven und potenziellen Gärtnern. Gefördert werden zukunftsfähige Ernährungsformen, Klimaschutz und Stadtökologie. Geplant sind ein Gebäude aus Strohballen und Schaugärten.

Keimzelle Naturerfahrungsraum: Kinder sollen mit Naturmaterialien spielen. Das Angebot ist frei zugänglich und kostenlos für Kinder aus der Nachbarschaft.

Pyramidengarten: Ein Naturerlebnis für Menschen mit und ohne Behinderung. Geplant ist eine Fläche mit Hochbeeten sowie mit einem Duft- und Tastgarten.

Rübezahlgarten: Geplant ist ein Anwohnergarten zum Mitmachen, der unter anderem als Grünes Klassenzimmer von Schulen aus der Nachbarschaft genutzt werden kann. Geplant ist überdies eine Kooperation mit einem Seniorenheim.

Stadtteilgarten Schillerkiez: Eine Neuköllner Anwohnerinitiative will eine „offene Feldstruktur“ schaffen, in der sich die Anwohner kreativ betätigen können.

Grün macht Schule: Das Freiland-
labor Britz und der Arbeitskreis „Grün macht Schule“ wollen mit Kindern und Jugendlichen die Natur gestalten.

Erlebnisorientierter Kinder- und Jugendspielplatz: Auf einem rund 2 500 Quadratmeter großen Areal entsteht ein BMX- und Skateparcours sowie ein Kletterturm.

Überfliegerkulturnetzwerk: Der Verein Kulturnetzwerk Neukölln plant verschiedene künstlerische Aktionen, unter anderem mit Sponsoren aus der Wirtschaft.

Pionierfeld Columbiadamm

Integrale Medizin: Mobiler Einsatz eines Teams, das Massagen, Qigong, Meditation und mehr anbietet.

Offener Bürgerkiosk: In dem Kiosk einer überkonfessionellen Meditationsgruppe können sich Gruppen und einzelne Personen vorstellen.

Shaolin-Tempel: Die Shaolin-Mönche wollen über Buddhismus und ihre Kampfkunst informieren.

Jugger: Der Jugger e.V. will diese dem Rugby ähnliche Sportart auf 7 000 Quadratmetern anbieten.

Stadtacker/Stattacker: Eine nicht genutzte Fläche soll in einen Nutz- und Kunstacker verwandelt werden.

Minigolf: 18 Minigolfbahnen sollen künstlerisch gestaltet werden, sich bewegen, leuchten und auf die Aktionen der Spieler reagieren.

Kunsthalle Tempelhof Art Games: Der Verein Berliner Kunsthalle will
einen Ort des Austausches der Kreativen schaffen.

Pionierfeld Tempelhofer Damm

E-Bikes Training- und Test-Center: Von Fahrrädern bis zu Elektrofahrzeugen soll Elektromobilität erlebbar gemacht werden.

Kartbahn: Auf einer Fläche von 5 000 Quadratmetern soll eine Kartbahn für Elektrofahrzeuge entstehen.

Mobiles urbanes Zentrum: Hier sollen innovative ökologische Lösungen erarbeitet werden.

Wissenschaftsladen: Hier soll der Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft gefördert werden.

IBA-Ausstellung: „Berlin goes IBA“ heißt eine Präsentation zur geplanten Internationalen Bauausstellung in Tempelhof.

Weitere Projekte: Arche Metropolis (für eine Neugestaltung der Gesellschaft), Drachenstation (bietet unter anderem eine Drachenschule), Dingadu-Einradfahrschule (bietet Einradfahren an).

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/berlin/306619/306620.php

Tags »

Autor: admin
Datum: Montag, 16. August 2010 18:49
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Spannender Artikel! Muss ja ehrlich gestehen, dass ich als ehemalige Ostberlinerin auch kaum etwas über den Flughafen Tempelhof wusste. Asche auf mein Haupt, dass nicht mal ich als Hauptstädterin so viel über unsere Stadt weiß. Bitte mehr solche Artikel!

Kommentar abgeben

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture.
Anti-spam image